Skip over navigation

Versionshinweise

OroCommerce ist die flexibelste Open-Source B2B E-Commerce-Anwendung

OroCommerce German Edition 1.6.12

Liste der behobenen Probleme und Verbesserungen

  • Die 2.6 LTS-Version (Long Term Support) wurde auf die neueste Version von Symfony 2.8.38 aktualisiert
  • Benutzerdefinierte Operatoren können für API-Filter hinzugefügt werden
  • Implementiert: verzögerte Suche-Reindex während des Upgrades
  • Leistung der ORM-Suche wurde verbessert.
  • Neue Programmierschnittstelle (API) kann im Frontend verwendet werden
  • CSV-Butch-Export wurde refaktoriert zur Vermeidung von fgetcsv
  • Das Standardintervall von oro:cron:imap-credential-notifications wurde geändert
  • LoadDataFixturesCommand wurde mit dem Fixtures-Path-Locator aktualisiert
  • Die Überprüfung für das Hinzufügen von nicht verfügbaren Währungen in der Konfiguration ‚allowed currencies‘ wurde auf Organisationsebene hinzugefügt
  • Behoben: Frontstore-Administrator kann Angebot nicht in Bestellung umwandeln, wenn dieses Angebot dem Kunden zugeordnet ist
  • Behoben: Management-Konsole > TypeError js-Ausnahme im Produktgitter
  • Behoben: Einkaufslisten werden automatisch für konfigurierbare Produkte erstellt
  • Behoben: Feldüberprüfung für das Feld Produktname (Product.name)
  • Behoben: Überprüfung des Felds produkt.sku beim Checkout
  • Behoben: Ungültige Kennzeichen auf dem Adressformular des Kunden-Benutzers im Frontend
  • Behoben: Fehlende Überprüfung des Feldes Zahlungsbedingungen-Name (Payment Terms Name)
  • Die Checkbox “Rechnungsadresse verwenden” funktioniert wie erwartet
  • Behoben: Admin > Webkatalog > Inhaltsknoten – Wert “Meta-Titel” anstelle der Knoten-Titel im Frontstore
  • Behoben: Nach der Änderung einer Adresse beim Einzelseiten-Checkout werden die Versand- und Zahlungsblöcke manchmal nicht aktualisiert
  • Der Fehler 500 beim Hinzufügen von Produkten zur Einkaufsliste durch einen Gastbenutzer mithilfe des Massenaktion-Dropdowns wurde korrigiert
  • Behoben: Produktansicht-Menüleiste zeigt den Produktpreis nicht an
  • Behoben: Falsche Währung wird für Einzelpositionen auf dem Schnellbestellformular (Quickorder-Formular) angezeigt
  • Behoben: iPhone > Frontstore > Einkaufsliste-Popups – falscher Cursor-Fokus in Popups “Neue Einkaufsliste erstellen”
  • Behoben: Während der Duplizierung eines Angebots ist eine Ausnahme aufgetreten (ein Problem mit “expired” Spalte in MySQL env)
  • Behoben: IE11/Matrix-Formular – Gesamtmenge (“Total QTY”) und Gesamtbetrag (“Total”) werden von Ajax nicht neu berechnet
  • Behoben: Frontstore – Skriptfehler für “autobahn”
  • Behoben: 1500 SQL-Abfragen auf der Produktansichtsseite
  • Behoben: Die Schaltfläche “Zur Einkaufsliste hinzufügen” funktioniert nicht auf der konfigurierbaren Produktansichtsseite im Frontend
  • Behoben: oro.demo > OroCommerce> Frontstore – Vorschau der auf Kategorieseiten fehlenden Bilder
  • Behoben: Doppelarbeit im Neuberechnungsprozess
  • Behoben: Preis-Optimierung für Produkteinfügung
  • Behoben: Mit PayPal Express Checkout kann Benutzer keine Bestellung mit einer großen Anzahl von Produkten erstellen
  • Behoben: Gast-Einkaufslisten werden unabhängig vom Konfigurationswert “guest shopping list” erstellt
  • Behoben: gerundete Preiswerte werden auf der Produktbearbeitungsseite angezeigt
  • Behoben: Gitter – Key "matrixForm" existiert nicht.
  • Behoben: Es kann keine Null-Präzision für die Produkteinheit eingestellt werden
  • Behoben: doppelte API-Dokumentationsdaten für einige Preislisten-Endpunkte
  • Behoben: oro:price-lists:recalculate -all -e prod-Befehl aktualisiert nicht alle CPLs
  • Fehler bei Assets-Erstellung in orocommerce-enterprise-nocrm-Anwendung wurde korrigiert
  • Behoben: Befehl oro:price-lists:recalculate aktualisiert keine abhängigen Preislisten
  • Behoben: Verwendung von Standard-Fallbacks bei der Produktsichtbarkeit ist unmöglich
  • Behoben: DezimalValidator
  • Behoben: Befehl “Export” wird nicht ordnungsgemäß ausgeführt
  • Behoben: StaticSegmentManager versucht die nicht verwandten Entitäten zu löschen
  • Behoben: Die Mengen- und Stückpreis-Etiketten auf einigen Frontend-Seiten können nicht übersetzt werden
  • Behoben: Kyrillisches Zeichen im Dateinamen
  • Das Fehler: Unbekannte Funktion “profiler_dump” wurde korrigiert
  • Behoben: Bei der Erstellung einer Bestellung auf dem Schnellbestellformular mit einem ungültigen Artikel verliert der Kunde alle Daten, wenn sich eine Validierungsmeldung zeigt
  • Behoben: Fehlerhaftes Layout des Controls “Zur Einkaufsliste hinzufügen” in der mobilen Ansicht
  • Duplizierte Indizes wurden aus der Tabelle oro_price_product_combine entfernt
  • Behoben: Versandregel-Expression: Unerwartetes Verhalten wegen den im Zwischensummenwert ( subtotal.value) enthaltenen Versandkosten
  • Behoben: Checkout nur mit dem globalen Adressbuch ist nicht möglich
  • Behoben: Einkaufslisten-Überprüfung SQL ist zu kompliziert und langsam
  • Behoben: Inhaltsvarianten-Slugs werden beim Entfernen von verbundenen Entitäten nicht entfernt
  • Behoben: oro_sync_ticket auf der Admin-Login Seite
  • Behoben: Die fehlende Überprüfung für RequestProductItem.productUnitCode
  • Behoben: Anfrage (RFQ) mit entfernter Einheit konnte nicht angezeigt werden
  • Behoben: Probleme mit Berechtigungen und Rollen
  • Behoben: Style-Bug: Schnellbestellformular- Dateiupload-Button-Total im Minicart berücksichtigt keine Preislisten, die der Kundengruppe “nicht authentifizierte Besucher” zugeordnet sind
  • Behoben: Cron-Zeitpläne: Produktkollektion-Neuindex und Sitemap-Generierung verschwinden nach einem Update
  • Behoben: Scrolling schlägt nach Verwendung von Dialog-Widgets im Frontstore fehl
  • Behoben: Vertriebsmitarbeiter soll nicht mit der Kontoansichtsseite im Frontend verknüpft sein
  • Behoben: Falsches Verhalten von number-filter.js, wenn das Dezimaltrennzeichen vom Standardwert abweicht
  • Fehler in der Produktmatrix wurde korrigiert
  • Behoben: AttributeGroupTabsComponent behindert die Parent-Prototyp-Methode
  • Behoben: ZoomWidget initialisiert, bevor ein Bild vollständig geladen wurde
  • Behoben: Preis-Überprüfungsfehler bei der Produktspeicherung mit nicht eindeutigen Preislistennamen
  • Behoben: Cache für EnumValue Entitäten wurde nicht gelöscht, wenn Enum Werte geändert wurden
  • Behoben: Kennzeichnungen sind beim *.csv import nicht verfügbar
  • Behoben: Feldüberprüfung für den Systemkalender/Systemkalender/Ansicht
  • Behoben: Zusätzliche Kommentare zeigen sicht nicht in gruppierten Berichtsfeldern an
  • Behoben: Fehlerhafter Zusammenhang zwischen Opportunities und Kunden
  • Behoben: Migration ungültiger Opportunities von Version 1.12 auf Version 2.x
  • Behoben: Deadlock beim Import wegen EmailBundle:EntityListener
  • Fehler 500 bei der Anwendung des Filters “Erstellungsdatum” (Created Date) im Bericht “Leads nach Datum” (Leads By Date) wurde korrigiert
  • Behoben: Fehlerhafte Datengitterexport-Funktion
  • Behoben: Dotmailer funktioniert nicht mit PostgreSQL mit Einstellung von Groß-/Kleinschreibung
  • Behoben: Newline-Zeichen wurde aus der Magento-Adresse entfernt
  • Behoben: Magento-Sync-Absturz bei der Anwendung eines langen Vor- und Nachnamen
  • Behoben: Safari: Style-Problem
  • Behoben: Fehlende Übersetzung für primäre Adresse-Kennzeichnung
  • Behoben: Berichte nach dem Upgrade auf 2.6 behoben
  • Behoben: Kein Rückgabecode beim Install-Befehl
  • Behoben: Der neue Systemkalender erscheint nicht auf dem Gitter
  • Behoben: Systemkalender-Termine in der Aktivitätsliste können nicht bearbeitet werden
  • Behoben: Falsche E-Mails-Zugriffsrechte für Benutzer
  • Behoben: Ungültige Audit-Abfrage
  • Behoben: Auftritt eins Fehlers, wenn der Benutzer das Passwort vom Benutzerprofil zurücksetzt
  • Behoben: DataAudit schlägt fehl, wenn ein Kundenbenutzer mit verkettetem Namen über 255 Zeichen hinzugefügt wird
  • Behoben: Fehlerhafter Stil und Funktionalität der minimierbaren Fenster
  • Behoben: Formular-Kennzeichnung für erweiterte Relation wird ignoriert
  • Behoben: Consuming wird durch Ausnahme in ClearInactiveMailbox unterbrochen
  • Behoben: Während des Testens der Funktion “Verwandte Produkte anzeigen” (Showing related products) wurde die nicht minimierte JS-Datei entdeckt
  • Behoben: Massenbenachrichtigungen können nicht an die Anwendungsbenutzer durch die CLI-Funktionalität gesendet werden
  • Behoben: JS-Fehlerautobahn im Frontend während des laufenden Clank-Server
  • Behoben: Bei der Anwendung von Massen-E-Mails und Threads wurden E-Mails falsch angehängt
  • Behoben: Verfügbarkeit der Menüpunkte bei deaktivierten Berechtigungen
  • Behoben: Fehlerhafte Stile für Tinymce-Popups
  • Behoben: Falsche Position des Passwort Zurücksetzen-Formulars
  • Behoben: Visual Workflow Configurator funktioniert nicht
  • Behoben: Admin> E-Mail-Konfiguration – keine Möglichkeit zum Ändern der primären E-Mail, wenn E-Mail-Synchronisierungseinstellungen hinzugefügt wurden
  • Behoben: Benutzer > E-Mail-Konfiguration – Schaltfläche “Verbindung prüfen/Ordner abrufen” ist nicht anklickbar
  • Behoben: E-Mail-Template-Übersetzungen funktionieren nicht
  • Behoben: Änderung der Feldbezeichner-Option führt zur Änderung seines Namens beim Import
  • Behoben: Option closeOnSelect in Select2 funktioniert nicht
  • Behoben: oro_sync_ticket Route fehlt im Storefrontend
  • Behoben: Steuerschaltfläche Maximieren/Minimieren funktioniert nicht
  • Behoben: Standardintervall von oro:cron:imap-credential-notifications
  • Behoben: Der Wert im Feld “Datum” kann nicht gelöscht werden
  • Behoben: Der Vorlage-Import schlägt fehl, nachdem die Systemsprache geändert wurde
  • Der JS-Fehler bei Kontext mit Semikolon wurde behoben
  • Behoben: ShortcutsView-Initialisierung führt zu einem JS-Fehler, wenn der Verknüpfungen-Platzhalter deaktiviert ist
  • Behoben: Erstellung des eingebetteten Formulars
  • Behoben: Falsche Anzeige des HTML-Mailtextes
  • Behoben: Consumers sollen den Schema-Update-Status bearbeiten
  • Behoben: Notizen und Aufrufe rendern HTML-Tags nicht richtig
  • Behoben: Symfony ToolBar Layout Inspektor
  • Behoben: Swiftmailer stream_options werden nicht an den Transport übergeben
  • Behoben: Gitter-Konfigurationen werden bei der Redis-Verwendung und allkeys-lru Strategie nicht aktualisiert
  • Behoben: Der WYSIWYG-Editor wird nicht angezeigt, wenn die Anwendung in einem Unterordner installiert wurde
  • Behoben: Mailtext synchronisiert nicht ohne Content-Type-Header
  • Behoben: Front API – Interner Serverfehler 500
  • Behoben: Keine Benachrichtigung über das erforderliche Übersetzungs-Cache-Update nach dem Hinzufügen von Produktattributen
  • Behoben: Fehlgeschlagenes Update von 2.0 auf Master
  • Behoben: Abhängigkeit web_backend_prefix in der Plattform
  • Behoben: Herunterladen aller E-Mail-Anhänge schlägt fehl
  • Behoben: Front-API-Ausnahme beim Hinzufügen von Unterressourcen
  • Behoben: Ausnahme in OroRichTextType.php Zeile 110: Versuchte eine undefinierte Methode “getBasePath” der Klasse “SymfonyComponentAssetUrlPackage” aufzurufen
  • Behoben: Ständiger Consumer-Absturz bei Nachrichten mit ungültiger Job-ID
  • Behoben: Fehler in EntityDetachFixer class-falscher Wörterbuch-Filter nach Name
  • Behoben: Safari: Mindestens ein Postfachordner muss ausgewählt werden
  • Behoben: Migration von UpdateEmailActivityListOwners mit Daten, die aus mehreren Quellen stammen, schlägt fehl
  • Behoben: Ungültiges Prüfungsverhalten auf select2-dropdown mit Entitätsauswahl
  • Behoben: Ungültige JS-Prüfung der Checkbox oder der Optionsschaltfläche-Gruppe
  • Behoben: Adressregion-Ansicht blendet das Regionauswahlfeld nicht aus
  • Behoben: Scroll-Top-Ansicht löst einen Fehler aus
  • Behoben: Systempostfächer funktionieren nicht mehr, wenn “Als Fall speichern” (Convert to case) aktiviert wird/Kennzeichnung hinzugefügt wird
  • Behoben: Datagrid-Filterparameter wurde mit falschem Typ angewendet

Click to read the 1.6.12 Releases Notes in English.

Sie werden zu unserer englischen Version von [title] weitergeleitet. Wollen Sie fortfahren?

Ja Nein
sso for www.magecore.comsso for oroinc.comsso for oroinc.frsso for marketplace.orocommerce.comsso for marketplace.orocrm.com
Back to top